Seil

Seil

20 | 40

Seil

Im Angebot unseres Shops finden Sie dynamische Kletterseile als Einfachseil oder Halbseil konstruiert. Aufgabe eines modernen Seil ist es, durch normgerechte Reißfestigkeiten die Fangstoßkräfte des Klettersturzes dauerhaft, dynamisch weich und mit einem guten, für moderne Sicherungsgeräte passenden Handling zu meistern.

Diese Sicherungsaufgaben werden dabei im Einfachstrang oder im Doppelstrang erledigt, je nach Ausprägung der gewählten Bergsportaktivität. Aus Polyamid bestehend und in Kernmantelkonstruktion gefertigt, sind sie dabei in Längen zwischen 50 und 80 Metern üblich und je nach Umgebungsprofil mit einer Wasser- und Schmutz abweisenden Imprägnierung versehen.

So klettert der leistungsorientierte Felskletterer im Mittelgebirge oder in der Kletterhalle ein etwa 10mm starkes, verschleißfestes und um 70 Meter langes Einfachseil mit Dehnungswerten um acht Prozent und einem Fangstoß der je nach Geschmack zwischen härteren 9 kN bei Edelrid und Mammut und weicheren 7,3 kN bei Beal liegt. Der proportionale Mantelanteil ist bei diesem Seiltyp auf hohe Reibungsfestigkeit hin verstärkt. Öfter wird ein solches Seil auch umgelenkt und zum reibungsintensiven Topropen verwendet, eine Imprägnierung empfehlen wir wegen der gewöhnlich häufigen Felsreibung nicht unbedingt.

Der klassische Hochtourenalpinist bevorzugt ein leichtes und wasserfest imprägniertes Einfachseil um 9,5 mm Durchmesser und 50 Meter Länge zur Besteigung der alpiner Fels und Eisgipfel, welches er getrost auch zum Felsklettern alpiner Klassiker und bei Urlaubsreisen und in Mittelgebirgsregionen verwenden kann. Der alpine Kletterer und Wiederholer extremer Klassiker wird mit zwei Strängen imprägnierter Halbseile ab 8,5 mm vorgehen, um die vollen, etwa 60Meter Abseillänge zu nutzen und über noch größere Sicherheitsreserven bei Scharfkkantenkontakt zu verfügen. Eine interessante Variante ist es, mit zwei Halbseilsträngen auch zwei Nachsteiger gleichzeitig nachsichern zu können, und sich somit zügig auch als Dreierseilschaft bewegen zu können. Eine weiter Anwendung findet das Halbseil im Einzelstrang einfach oder doppelt genommen bei Gletscherbegehungen.

Die kreative Energie der Ingenieure bei Mammut, Edelrid und Beal, unseren drei europäischen Seilfirmen, richtet sich auf immer besseres Handling, leichteres Gewicht und längere Haltbarkeit, innerhalb der von der UIAA festgelegten Normwerte. Dabei ist festzustellen, daß sich die Marktpeise seit Jahren auf allgemein gleichbleibendem Niveau eingependelt haben. Sie liegen bei europäischer Markenware zwischen 100 und 200 € für ein Seil um 50 Meter mit mehr oder weniger Spezialausstattung, jährliche Innovation oft inbegriffen.

 

 

0761 - 21.69.96.22

Zahlungsarten

 

 

Unsere AGB finden Sie hier: AGB 

Versandkosten

 

Sicherer und schneller
Versand mit DHL

 

Ohne Aufpreis CO2-neutraler
Versand

 

Höchste Sicherheit durch
Datenverschlüsslung

Schließen
 

0761 - 21.69.96.22

Versandkosten

  • Deutschland: Warenwert bis 40,00 EUR: 4,50 EUR | Warenwert ab 40,00 EUR: VERSANDKOSTENFREI
  • Benelux, Österreich, Italien, Dänemark: Warenwert bis 100,00 EUR: 12,50 EUR | Warenwert ab 100,00 EUR: 9,50 EUR
    Rest EU, Norwegen, Schweiz: 24,50 EURO
  • Lieferung ins Ausland: Bitte beachten Sie, dass eventuell anfallende örtliche Gebühren oder Steuern in ihrem Herkunftsland nicht in unseren Preisen enthalten sind und ggf. von Ihnen direkt bei den entsprechenden Behörden zu entrichten sind.
    Bei Lieferung an Kunden in der Schweiz sind unsere Produkte sowie deren Versand von der deutschen Mehrwertsteuer befreit!
    Da in unseren Preisen schon 19% Mehrwertsteuer inbegriffen ist, ergibt sich folgende Rechnung:
    (Produktpreis + Versandkosten) / 1,19
    Beispiel: 100 EUR (Produktpreis) + 13 EURO (Versandkosten) = 113 EUR. Davon wird nun die Mehrwertsteuer abgezogen (geteilt durch 1,19): 113 EUR / 1,19 = 94,96 EUR
  • Bitte beachten Sie, dass in der Schweiz Einfuhrabgaben oder Einfuhrumsatzsteuer anfallen können.
  • Nachlieferungen werden von uns porto- und verpackungskostenfrei verschickt.
  • Bei Ausübung eines Widerrufsrechts trägt der Käufer für paketversandfähige Waren die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.
 

Sicherer und schneller
Versand mit DHL

 

Ohne Aufpreis CO2-neutraler
Versand

 

Höchste Sicherheit durch
Datenverschlüsslung

Unsere AGB finden Sie hier: AGB

Zahlungsarten

Schließen
 
© 2013 Outdoorshop GmbH – Outdoor Bekleidung und Outdoor Ausrüstung online kaufen | Partnerprogramm| Impressum| AGB | Kontakt
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.