Beschreibung 

Das Terrain ist ihr ziemlich egal, sie präsentiert sich, egal wo und wie, ziemlich unverwüstlich: Die Barents Trousers Men von Fjällräven. Geschneidert aus dem robusten G-1000® Material, mit zusätzlichen Verstärkungen an Knie- und Gesäßpartie und vielen praktischen Taschen (sieben Stück) ist sie der ideale Begleiter auf jeder Tour.

Das G-1000®-Gewebe ist strapazierfähig und robust, zudem bietet dieses dicht gewebte Material einen UV-Schutz von 50+ und zuverlässigen Schutz vor Stichen der gemeinen Stechmücke.

Die Passform ist weit, der Bund hoch und die Barents Trousers Men ist wegen ihrer anpassbaren, ungekürzten Beinlänge individuell optimierbar, aber eigentlich ist der bequeme Sitz bei den Schweden aus Örnsköldsvik ohnehin garantiert. Diese Hose sieht außerdem richtig nach "Outdoor" aus, denn die gedoppelten Bereiche sind farblich abgesetzt.
 
Unser Fazit: Mit der Barents Trousers hat Mann einen absoluten Allrounder für den Trekking- und Freizeitbereich, der bei Hundesportlern, Jägern und Outdoor-Fans definitiv schon lange ein Klassiker ist.

Spezifikation 

Konstruktion Trekkinghose
Passform weite Passform | hoher Bund
Gewicht 565g (Größe 48)
Einsatzbereich ganzjährig einsetzbar
Taschen 2 Schubtaschen | 4 Beintaschen | 1 Innentasche
Material G-1000® Original: 65% polyester, 35% cotton

Herstellerinformation 

Ein anekdotischer Blick auf die Anfänge:
Wer sich mit der Historie von FjällRäven beschäftigt, wird vor allem schmunzelnd die vielen Geschichten genießen, die sich um Gründer Ake Nordin ranken. Eine davon lautet: Im Jahre 1950 war es der damals 14jährige Schwede Ake Nordin leid, immer diese hängenden Säcke outdoor herumzutragen. Er überlegte und baute sich in seinem kleinen Keller in Örnsköldsvik einen Holzrahmen für seinen Rucksack. Dieses Prinzip verfeinerte er Jahr für Jahr - und startete 1960 seine Firma FjällRäven. Gerne erzählt man sich auch die Stories um die berühmte schwedische Grönland-Expedition des Jahres 1966. In einer Variante erfährt man, dass hier das damals revolutionäre Thermozelt von FjällRäven zum Einsatz kam. Revolutionär, weil Ake Nordin 1964 das erste doppelwandige Zelt mit wasserabweisender Aussenhaut und atmendem Innenzelt zur Marktreife brachte und den Expeditionsteilnehmern auf deren Wunsch eine Sonderanfertigung davon überließ. Außerdem war Ake es leid, dass sich seine Kleidung bei Regen immer vollsog und schneiderte, zusätzlich angestachelt durch viele Gespräche mit den Teilnehmern der Grönland-Expedition, eine Jacke aus einem alten Zeltstoff, der für diese Expedition als zu schwergewichtig empfunden wurde. Den er auch noch leicht einwachste. Diese Idee hatte er bereits als Jugendlicher, als er beim Skispringen nicht nur seine Skier, sondern auch seinen Hosenboden wachste ? was seinen Hintern tatsächlich trockener hielt. So war 1968 die Geburtsstunde der Greenland Jacket und des berühmten G-1000-Stoffs! In einer anderen Variante soll er das Thermozelt erst weit nach 1966 aus den Resten des alten Zeltstoffes, die bei der Herstellung des Greenland Jacket-Prototyps abgefallen waren, gebaut haben.

Ein Kommunistenbuckel für das Volk

Stockholm, Ende der Siebziger. Rund 80 Prozent aller Schweden haben Rückenprobleme. Besonders bei Kindern zeigte die Kurve steil nach oben, es ist die Zeit der einseitig getragenen Umhängetaschen. Das missfiel Ake Nordin, dem FjällRäven-Gründer. Und er entwarf einen ergonomisch hochwertigen, großvolumigen und vor allem sehr preiswerten (was ihm den Spitznamen "Kommunistenbuckel" eintrug) Rucksack, den Kanken. Markteinführung war, bei einer Verkaufserwartung von 200 Kanken fürs erste Jahr, im August 1978. Es wurden 400 und im Folgejahr 30.000. Heute gibt es den Kanken quasi unverändert und es werden jährlich mehr als 200.000 Stück hergestellt. Angeblich sollen in Schweden heute noch viele Enkelkinder einen vererbten Original-Kanken von 1979 tragen.

Klassiker

Ein kurzes Beispiel der Jetzt-Zeit

Die FjällRäven-Mitarbeiter erzählen sich gerne die Geschichte von der returnierten Outdoor-Hose, die nur minimalste Gebrauchsspuren aufwies. Bewundernd standen sie vor dieser, als sie feststellten, dass sie 23 Jahre alt war. Der Grund der Retoure: ein defekter Reißverschluss, der umgehend ersetzt wurde. Das ist der Beweis: FjällRäven hat keinen Bock, irgendwelchen Trends hinterher zu laufen. Sondern steht seit Jahrzehnten für Ausdauer und Robustheit. Egal, ob es sich um Rucksäcke und Taschen, Zelte und Schlafsäcke oder Jacken wie Hosen handelt ? ständig wird nach dem Motto "Quality Time" weiter geforscht und optimiert. Quality Time bedeutet: Im Vordergrund stehen die sechs Themenbereiche Funktionalität, Haltbarkeit, Zeitlosigkeit, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit. Und im Hintergrund immer wieder die Schonung der Umwelt ? "?letztendlich geht es darum, dass du die Natur genießen kannst, ohne an deine Ausrüstung denken zu müssen." So sieht wahre Nachhaltigkeit aus.

Eine Firma, die sich Polarfüchse nennt, hat natürlich auch ein "tierisch soziales" Gewissen. So setzt sich FjällRäven seit Jahren aktiv für die Erhaltung ihres Namensvetters, des Alopex lagopus, ein und unterstützt hier verschiedene schwedisch-norwegische Organisationen wie auch den WWF. Auch bei den verwendeten Gänsedaunen hat FjällRäven ein hochwirksames Kontrollsystem eingeführt. Sie arbeiten mit nur einem einzigen Lieferanten (der allerdings in China sitzt) zusammen. Und nicht nur der, sondern auch die ihm exklusiv angeschlossenen Vertragsfarmen und Vertragsschlachthöfe mussten den FjällRäven-Verhaltenskodex per Unterschrift anerkennen. So werden Daunen tatsächlich nur von für den Verzehr geschlachteten Gänsen verwendet. Zudem verlassen diese Daunen das Lieferanten-Lager ausschließlich in eigens für FjällRäven bereitgestellten plombierten Säcken. FjällRäven-Mitarbeiter reisen regelmäßig nach China, um vor Ort der Einhaltung des Verhaltenskodex zu überwachen. Dieser vorbildhafte, umfassende Verhaltenskodex beinhaltet auch Relevantes zu den Themen Gesellschaft, Umweltschutz, Menschenrechte, Arbeitsbedingungen bis hin zu internen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Homepage von Fjäll Räven: www.fjallraven.de/

 

 

0761 - 21.69.96.22

Zahlungsarten

 

 

Unsere AGB finden Sie hier: AGB 

Versandkosten

 

Sicherer und schneller
Versand mit DHL

 

Ohne Aufpreis CO2-neutraler
Versand

 

Höchste Sicherheit durch
Datenverschlüsslung

Schließen
 

0761 - 21.69.96.22

Versandkosten

  • Deutschland: Warenwert bis 40,00 EUR: 4,50 EUR | Warenwert ab 40,00 EUR: VERSANDKOSTENFREI
  • Benelux, Österreich, Italien, Dänemark: Warenwert bis 100,00 EUR: 12,50 EUR | Warenwert ab 100,00 EUR: 9,50 EUR
    Rest EU, Norwegen, Schweiz: 24,50 EURO
  • Lieferung ins Ausland: Bitte beachten Sie, dass eventuell anfallende örtliche Gebühren oder Steuern in ihrem Herkunftsland nicht in unseren Preisen enthalten sind und ggf. von Ihnen direkt bei den entsprechenden Behörden zu entrichten sind.
    Bei Lieferung an Kunden in der Schweiz sind unsere Produkte sowie deren Versand von der deutschen Mehrwertsteuer befreit!
    Da in unseren Preisen schon 19% Mehrwertsteuer inbegriffen ist, ergibt sich folgende Rechnung:
    (Produktpreis + Versandkosten) / 1,19
    Beispiel: 100 EUR (Produktpreis) + 13 EURO (Versandkosten) = 113 EUR. Davon wird nun die Mehrwertsteuer abgezogen (geteilt durch 1,19): 113 EUR / 1,19 = 94,96 EUR
  • Bitte beachten Sie, dass in der Schweiz Einfuhrabgaben oder Einfuhrumsatzsteuer anfallen können.
  • Nachlieferungen werden von uns porto- und verpackungskostenfrei verschickt.
  • Bei Ausübung eines Widerrufsrechts trägt der Käufer für paketversandfähige Waren die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.
 

Sicherer und schneller
Versand mit DHL

 

Ohne Aufpreis CO2-neutraler
Versand

 

Höchste Sicherheit durch
Datenverschlüsslung

Unsere AGB finden Sie hier: AGB

Zahlungsarten

Schließen
 
© 2013 Outdoorshop GmbH – Outdoor Bekleidung und Outdoor Ausrüstung online kaufen | Partnerprogramm| Impressum| AGB | Kontakt
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.